NachrichtenNachrichten

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Nachrichten
  3. Nachrichten

Nachrichten

Neues Einsatzfahrzeug für den Ortsverein

Seit nun knapp 3 Wochen befindet sich unser neuer Gerätewagen Sanität im Status 2, sprich "einsatzbereit".

Der Gerätewagen Sanität stellt die Ergänzung für unsere Schnelleinsatzgruppe dar und rückt bei Bränden, Sucheinsätzen, Betreuungseinsätzen, Evakuierungen sowie Einsätzen im Rahmen des Bevölkerungsschutzes aus. Auch wird er bei Sanitätsdiensten zum Einsatz kommen.

Mit dem Fahrzeug sind wir in der Lage 6 Einsatzkräfte sowie große Mengen an Material schnellst möglichst an die Einsatzstelle zu bringen.

Um jedoch für diese Einsätze optimal ausgerüstet zu sein, benötigen wir finanzielle Unterstützung für die Anschaffung der dringend notwendigen Ausrüstung und des erforderlichen Einsatzmaterials.

Dazu haben wir eine Crowdfunding-Kampagne bei der Volksbank in Überlingen ins Leben gerufen. Ab einer Spende von 5€ setzt die Volksbank Überlingen zusätzlich 10€ obendrauf.

Durch Ihre finanzielle Unterstützung können Sie mitwirken, dass eine schnelle, kompetente und qualifizierte Hilfe geleistet werden kann.

Über eine Unterstützung würden wir uns natürlich sehr freuen und wären sehr dankbar

(sw)

Kommunale Corona-Teststelle

Ab dem 9.3.  betreiben wir gemeinsam mit der Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen eine kommunale Corona-Teststelle in der Sport- und Mehrzweckhalle in Mühlhofen.

Die Teststelle ist Dienstags und Donnerstags von 18:00 Uhr - 21:00 Uhr besetzt. Alle weiteren Informationen sowie die Anmeldung findet ihr auf der Seite der Gemeinde:

https://www.uhldingen-muehlhofen.de/de/Aktuelles/Einrichtung-einer-kommunalen-Test-Einrichtung-in-der-Gemeinde ↗

Begleitetes Impfen

Auch wir sind bei der Aktion "Begleitetes Impfen" des DRK-Kreisverbands Bodenseekreis dabei.

Dabei wird ein kostenloser Fahr- und Begleitservice für die Corona-Impfung im Kreisimpfzentrum Bodenseekreis in der Messe Friedrichshafen gestellt.

Wer also bereits einen Impftermin hat kann sich von Montag bis Mittwoch von 9 bis 12 Uhr über 07541 504 444 bei der Hotline des DRK-Kreisverbandes melden. Alternativ auch über die Internetseite des Kreisverbandes ↗

Grafik: DRK-Kreisverband Bodenseekreis e.V.

DRK bietet Hilfe bei Corona-Impftermin an

Die Anmeldung für eine Corona-Schutzimpfung kann für Seniorinnen und Senioren kompliziert und schwierig sein, da nicht jedem ein Handy oder Computer mit Internetzugang zur Verfügung steht. Deshalb bieten wir gemeinsam mit dem VDK und dem Ortsseniorenrat älteren Menschen in Uhldingen-Mühlhofen Hilfe und Unterstützung bei der Terminvereinbarung an.

Bitte melden Sie sich telefonisch bei

  • Klaus Groth (DRK) 0170-4516312
  • Hans-Peter Groeschel (VDK) 07556-8125
  • Horst Krake (Ortsseniorenrat) 07556-6640

wenn Sie zu der Gruppe gehören, die geimpft werden kann.

Die Ansprechpartner werden dann für Sie versuchen einen Impftermin im Impfzentrum Friedrichshafen zu reservieren.

Aktuelles zu COVID-19

Die COVID-19 Pandemie wirkt sich natürlich auch auf unseren Ortsverein aus.

Daher finden aktuell keine Präsenz-Dienstabende statt. Diese werden Online veranstaltet. So ist die notwendige Aus- und Fortbildung der Einsatzkräfte dennoch gewährleistet.

Auch finden derzeit keine Seniorennachmittage oder Blütenfahrten statt.

Ausgenommen sind die Blutspendeaktionen, welche unter besoderen Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Spender und Helfer weiterhin stattfinden. Eine Teilnahme ist nur mit Terminreservierung möglich. Den Link zur Terminreservierung entnehmen sie dem Bericht zur jeweiligen Blutspendeaktion.

Auch die Einsatzdienste wie der Helfer-vor-Ort und die Schnelleinsatzgruppe sind unter besonderen Hygienevorschriften weiterhin tätig, um die medizinische Versorgung zu unterstützen.

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus: