NachrichtenNachrichten

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Nachrichten
  3. Nachrichten

Nachrichten

DRK lädt zur Blutspende ein!

Damit die Versorgung während Corona nicht in Gefahr gerät – Blutspenden weiterhin gestattet, sicher und wichtig – Jede einzelne Blutspende zählt – Termin online reservieren

 

Mittwoch, den 10. März 2021

von 14.00 – 19.30 Uhr

Lichtenberghalle Oberuhldingen

 

Für die Blutspender besteht während der Spende kein erhöhtes Risiko, da der Ablauf des Termins unter der Kontrolle und in Absprache mit den Aufsichtsbehörden unter hohen Hygiene- und Sicherheitsstandards durchgeführt wird. Hierzu zählen Temperaturmessung am Eingang, Händedesinfektion und Ausgabe einer FFP2-Maske. Um den erforderlichen Abstand zwischen allen Beteiligten gewährleisten zu können und um Wartezeiten zu vermeiden, findet die Blutspende ausschließlich mit vorheriger Online-Terminreservierung statt.

Wichtig - hier geht es zur Terminreservierung: terminreservierung.blutspende.de/m/uhldingen-lichtenberghalle

Die kostenlose Hotline 0800/11 949 11 steht Ihnen bei Fragen und bei Terminreservierungsproblemen gerne zur Verfügung.

Blut spenden kann jeder Gesunde vom 18. bis zum 73. Geburtstag, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Leider können wir an diesem Termin auf Grund der Corona-Situation keine Kinderbetreuung anbieten.

Bitte bringen Sie zu der Spende Ihren Personalausweis mit.

Begleitetes Impfen

Auch wir sind bei der Aktion "Begleitetes Impfen" des DRK-Kreisverbands Bodenseekreis dabei.

Dabei wird ein kostenloser Fahr- und Begleitservice für die Corona-Impfung im Kreisimpfzentrum Bodenseekreis in der Messe Friedrichshafen gestellt.

Wer also bereits einen Impftermin hat kann sich von Montag bis Mittwoch von 9 bis 12 Uhr über 07541 504 444 bei der Hotline des DRK-Kreisverbandes melden. Alternativ auch über die Internetseite des Kreisverbandes ↗

Grafik: DRK-Kreisverband Bodenseekreis e.V.

DRK bietet Hilfe bei Corona-Impftermin an

Die Anmeldung für eine Corona-Schutzimpfung kann für Seniorinnen und Senioren kompliziert und schwierig sein, da nicht jedem ein Handy oder Computer mit Internetzugang zur Verfügung steht. Deshalb bieten wir gemeinsam mit dem VDK und dem Ortsseniorenrat älteren Menschen in Uhldingen-Mühlhofen Hilfe und Unterstützung bei der Terminvereinbarung an.

Bitte melden Sie sich telefonisch bei

  • Klaus Groth (DRK) 0170-4516312
  • Hans-Peter Groeschel (VDK) 07556-8125
  • Horst Krake (Ortsseniorenrat) 07556-6640

wenn Sie zu der Gruppe gehören, die geimpft werden kann.

Die Ansprechpartner werden dann für Sie versuchen einen Impftermin im Impfzentrum Friedrichshafen zu reservieren.

Aktuelles zu COVID-19

Die COVID-19 Pandemie wirkt sich natürlich auch auf unseren Ortsverein aus.

Daher finden aktuell keine Präsenz-Dienstabende statt. Diese werden Online veranstaltet. So ist die notwendige Aus- und Fortbildung der Einsatzkräfte dennoch gewährleistet.

Auch finden derzeit keine Seniorennachmittage oder Blütenfahrten statt.

Ausgenommen sind die Blutspendeaktionen, welche unter besoderen Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Spender und Helfer weiterhin stattfinden. Eine Teilnahme ist nur mit Terminreservierung möglich. Den Link zur Terminreservierung entnehmen sie dem Bericht zur jeweiligen Blutspendeaktion.

Auch die Einsatzdienste wie der Helfer-vor-Ort und die Schnelleinsatzgruppe sind unter besonderen Hygienevorschriften weiterhin tätig, um die medizinische Versorgung zu unterstützen.

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus: